Seite 1 von 1

Programmer PICKit3 Funktion fehlerhaft

Verfasst: 6. Nov 2019, 21:12
von Herbert
Hallo,

ich Versuche seit Stunden ein Simples C Programm in einen PIC12F683 zu bringen, an dem 12F683 sind nur die 5 Leitungen für die ICSP Programmierung in der richtigen Reihen Folge angeschlossen. Mit einem anderen PICKit3 funktioniert es so wie gedacht problemlos.
Ich habe hier mal die Screnshost welche Meldungen kommen beigefügt. Auch das kleine Programm beigefügt.
Was läuft da falsch, weil ja ein 2. Pickit 3 funktioniert?
Ich hoffe ich habe das Pickit 3 nicht beschädigt.
Hat eine eine Idee was ich tun kann?

Vielen Dank
Grüße Herbert

Re: Programmer PICKit3 Funktion fehlerhaft

Verfasst: 6. Nov 2019, 22:06
von pic18
kann es sein, das die falsche Spannung bzw der falsche Pic eingestellt ist?

Re: Programmer PICKit3 Funktion fehlerhaft

Verfasst: 6. Nov 2019, 22:28
von Herbert
Hallo pic,
nein Spannungs Einstellungen habe ich öfters geändert zb 4,25 Volt bzw 5 Volt
und der PIC ist richtig im MPLABX angegeben der Pic hat eine UB von 5 Volt habe auch mal anderen USB Port versucht, keine änderung.
Denn das selbe und absolut Identische Projekt wird ja von einem anderen Pickit 3
Problemlos wie es soll angenommen und Programmiert.
Danke
Grüße Herbert

Re: Programmer PICKit3 Funktion fehlerhaft

Verfasst: 6. Nov 2019, 22:59
von Herbert
Hallo,

Pickit 3 funktioniert jetzt.
Habe nochmal unter Power eine Spannung von 4 Volt eingestellt dann funktionierte es auf einmal warum auch immer.

Das hat vloki auch schon mal so mit geteilt siehe hier Text dazu:
vloki hat geschrieben:
6. Nov 2019, 08:31
Manchmal hilft es auch schon, die eingestellte Spannung zu reduzieren
(z.B. 4,..V anstelle von 5V), oder einen anderen USB Port zu benutzen.
Ich habe es aber nur mit 4,25 Volt versucht das ging nicht.

Danke
Grüße Herbert