Entwickler Board

Bitte nutzt dieses Forum um eure eigenen Projekte vorzustellen oder um selbst entwickelten Code zur Verfügung zu stellen.

Re: Entwickler Board

#61

Ungelesener Beitrag Peter » 8. Dez 2019, 14:16

So klein muß ja die Schrift nicht sein.
Hier hab ich es ja schon verwendet und man kann die Schrift
eigentlich ganz gut lesen:

USB Spannung messen

Um ein fertiges Programm mit Hilfe des Bootloaders zu schreiben wird ein zusätzliches
kleines Programm benötigt. Da greife ich aber auf fertige Lösung zurück. Man muß ja das Rad
nicht unbedingt neu erfinden. Man übergibt das fertige HEX File dem Programm und es wird dann
über USB in den Controller geschrieben. So ist man unabhängig von Compiler und Programmiersprache.
Das Programm werde ich aber noch zu einem späteren Zeitpunkt hier einstellen, wenn das Board fertig ist.

Re: Entwickler Board

#62

Ungelesener Beitrag Peter » 13. Dez 2019, 23:40

So habe nun mal das Board soweit fertig.
Werde es in den nächsten Tagen mal zur Fertigung geben und
schauen wie es geworden ist. Wenn noch jemand was zu ändern hat oder
sonst noch Wünsche da sind immer her damit. Hier das aktuelle Board wie es fertig
aussehen wird.
Unbenannt.JPG

Re: Entwickler Board

#63

Ungelesener Beitrag Peter » 20. Dez 2019, 16:08

Habe nun mal einen Prototyp herstellen lassen.
Sieht doch gar nicht so schlecht aus. Sind natürlich
wie erwartet noch einige Fehler von meiner Seite drauf.
Aber dafür stellt man ja einen Prototyp her.
Hier die Bilder.
IMG_2654.JPG
IMG_2655.JPG

Re: Entwickler Board

#64

Ungelesener Beitrag kps » 21. Dez 2019, 13:11

Hallo,
ich habe mit soetwas gearbeitet
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-225-1437

Diese e-Blocks werden/wurden von Matrix-Multimedia hergestellt
https://www.matrixtsl.com/eblocks/
und von der Fachzeitschrift Elektor in Deutschland beworben.

vG

Re: Entwickler Board

#65

Ungelesener Beitrag Peter » 21. Dez 2019, 23:47

Ja solche Boards habe ich auch noch.
Aber wenn man den Preis sieht und was dann nur drauf ist, dann find ich
das ganz schön teuer.
Ich hab mal den Preis von meinem Board ausgerechnet, was es kosten würde wenn
man überhaupt keine Teile hat. Also weder Widerstände noch Kondensatoren usw.
Dann würd das komplette Board an Bauteilen ca.70€ kosten.
Bestückt man es nur mit der minimal Bestückung, so liegt man zwischen 10€ bis 15€.
So berechnet als hätte man überhaupt kein Bauteil zu Hause.

Re: Entwickler Board

#66

Ungelesener Beitrag Peter » 3. Jan 2020, 15:27

So, nun geht es hier auch mal weiter. Habe das Board nun mal komplett aufgebaut und die Tests
liefen bis jetzt alle sehr gut ab. Wie auf dem Board, unten links zu sehen, ist es nun die Version V2.1.
Auf dem ersten Bild sieht man was aufgebaut werden muß, damit das Board mit der minimal Ausstattung
läuft. Für einen Anfänger reicht das völlig aus um die Grundkenntnisse in Microcontroller zu erlernen. Je nach
Wissensstand kann man dann das Board immer weiter bestücken und so nach und nach dazu lernen. Aber
wie man es bestückt bleibt jedem selber überlassen.
Auf dem zweiten Bild ist dann das Board wie es voll bestückt aussieht.
Es fehlt nun noch die komplette Dokumentation, Stückliste und noch einiges mehr. Dies werde ich noch erstellen
und dann kann man auch das Board nachbauen und sich in die Welt der Microcontroller einarbeiten.
Grundboard 2.JPG
komplett board.jpg

Re: Entwickler Board

#67

Ungelesener Beitrag Nico » 3. Jan 2020, 16:37

Hi @Peter,

Interesse an einem Gastbeitrag auf meiner Seite?
Quasi auch als Dokumentation.

Gruß Nico

Re: Entwickler Board

#68

Ungelesener Beitrag Herbert » 4. Jan 2020, 10:26

Hallo Nico,
wo ist der Gastbeitrag zum Board von
Peter zu finden?
Ist der überhaupt für User Zugänglich?
Grüße Herbert

Re: Entwickler Board

#69

Ungelesener Beitrag Peter » 4. Jan 2020, 11:22

Hallo Nico.
Ja können wir machen. Aber lass mich zuerst mal die Dokumentation machen.
Dann kann man sie ja auf deiner Webseite hochladen und als Gastbeitrag anlegen.

An Herbert:
Ja klar ist dann der Beitrag für alle sichtbar. Aber wie oben beschrieben, muß ich
zuerst mal die Dokumentation machen. Wer vorher schon die Platine haben möchte,
der kann mich ja Privat anschreiben. Wer schon Erfahrung mit Elektronik hat, dem dürfte
es nicht schwer fallen das Board auf zu bauen. Liefere dann Software und Stückliste mit dabei.
Das ist aber jetzt nur für Leute die es unbedingt haben möchten. Wenn die Dokumentation fertig
ist und veröffentlich ist, dann ist alles zusammen was man braucht zum Aufbau.
Der Preis der leeren Platine liegt bei 6,50€ plus Versand zu euch.

Re: Entwickler Board

#70

Ungelesener Beitrag Nico » 4. Jan 2020, 16:01

Peter hat geschrieben:
4. Jan 2020, 11:22
Ja können wir machen. Aber lass mich zuerst mal die Dokumentation machen.
So machen wir es. Geb mir einfach bescheid.

Re: Entwickler Board

#71

Ungelesener Beitrag picass » 5. Jan 2020, 09:13

@Peter:
Das sieht nicht nur nach einer fleißigen Arbeit aus. Wenn man hier die Entwicklung mitverfolgt hat: zumindest mich beeindruckt das.
Grüße, picass

Re: Entwickler Board

#72

Ungelesener Beitrag Herbert » 5. Jan 2020, 10:05

Hallo Peter,
ich schließe mich picass an.
Danke für deine Bemühungen.
Grüße Herbert

Re: Entwickler Board

#73

Ungelesener Beitrag Peter » 18. Jan 2020, 22:02

Hallo
Hier nun die Dokumentation und wie man das Board bekommen kann.

https://pic-projekte.de/blog/entwickler ... stbeitrag/

mfg Peter.

Re: Entwickler Board

#74

Ungelesener Beitrag picass » 19. Jan 2020, 09:27

Tolle Arbeit!
Aber klar gibts gleich was zu Meckern!
Da scheint sich ein Fehler eingeschlichen zu haben. Ein EEProm ist "normalerweise" ein Speicher, der seine Daten gerade auch dann behält, wenn die Spannungsversorgung nicht mehr da ist. Im Text zum Projekt ist das anders dargestellt.
Grüße, picass

Re: Entwickler Board

#75

Ungelesener Beitrag Peter » 19. Jan 2020, 10:48

Hallo
Ja stimmt natürlich. Der Inhalt bleibt natürlich, wenn keine Spannung da ist, erhalten.
Wird geändert.
Da wird sich bestimmt noch der eine oder andere Fehler eingeschlichen haben.
Wer was findet immer her damit.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast