Error 'undeclared identifier'

Wenn du Fragen / Probleme bezüglich einer integrierten Entwicklungsumgebung (IDE) oder aber zu einem Compiler hast, dann ist dieses Forum der richtige Ort.

Error 'undeclared identifier'

#1

Ungelesener Beitrag kps » 22. Nov 2019, 22:36

Hallo!

Ich habe angefangen, das hiesige Tutorial zu bearbeiten und mit MPLABX/XC8 versucht, das Beispiel SP18 - Hello World auf meinen 16F88 zu übertragen.
Ich bekomme zwei Fehlermeldungen (s.Anhang).
xc.h und main.h sind mit #include eingebunden.

Was habe ich falsch gemacht?

vG
Dateianhänge
Auschnitt aus main.h
Auschnitt aus main.h
Auschnitt aus main.c
Auschnitt aus main.c
von vloki » 23. Nov 2019, 09:32
Der 16F88 hat doch gar kein Register mit dem Namen LATB.

Es gibt nur ein PORTB. Die passenden Bitnamen bekommt man bei MPLABX automatisch eingeblendet, wenn man nach dem Tippen des Punktes (PORTBbits.) kurz wartet. Dann erscheint ein Auswahldialog.
Gehe zur vollständigen Antwort
Zuletzt geändert von Nico am 23. Nov 2019, 00:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte beim beim nächsten Mal den Code kopieren, statt eines Screenshots.

Re: Error 'undeclared identifier'

#2

Ungelesener Beitrag pic18 » 22. Nov 2019, 22:55

Ich arbeite noch mit dem alten MPLAB. Dort muß es heißen:
LATBbits.LATB0

Re: Error 'undeclared identifier'

#3

Ungelesener Beitrag vloki » 23. Nov 2019, 09:32

Der 16F88 hat doch gar kein Register mit dem Namen LATB.

Es gibt nur ein PORTB. Die passenden Bitnamen bekommt man bei MPLABX automatisch eingeblendet, wenn man nach dem Tippen des Punktes (PORTBbits.) kurz wartet. Dann erscheint ein Auswahldialog.


Re: Error 'undeclared identifier'

#5

Ungelesener Beitrag kps » 23. Nov 2019, 18:24

Tja, wenn das soo ist, ...
Da habe ich das Tutorial LAT vs PORT wohl falsch verstanden.

Jetzt funktioniert es, danke!

Re: Error 'undeclared identifier'

#6

Ungelesener Beitrag Nico » 23. Nov 2019, 18:43

Hast du nicht aber es heißt nunmal auch PIC18 Tutorial. Klar, kann man das in weiten Teilen auch auf PIC16 anwenden aber eben nicht immer ;)

Re: Error 'undeclared identifier'

#7

Ungelesener Beitrag kps » 26. Nov 2019, 19:06

Hallo,
ich schon wieder:
Das Blinkprogramm habe ich am Wochenende für den 16F88 geändert; es funktioniert.
Auch meine ich mich zu erinnern, dass ich für PORTAbits. nach kurzem Warten eine Liste verfügbarer Pins bekommen habe.

Heute gebe ich TRISA=0x00; oder PORTB=0x55; ein und erhalte am Rand eine rote Fehlermelduung (Unresolved Identifier, Identifier whose declaration cannot be found). Trotzdem wird das Programm fehlerfrei compiliert und es funktioniert auch.
Einen Hinweis für PORTAbits. erhalte ich nicht (mehr).

Was ist das nun wieder?

vG

Re: Error 'undeclared identifier'

#8

Ungelesener Beitrag vloki » 26. Nov 2019, 19:44

Vergiss die Fehlermeldungen in der IDE am Rand des Editorfensters.
Da findet die IDE aus nicht immer leicht ersichtlichen Gründen einen Header oder was auch immer nicht.
Hauptsache der Compiler findet alles und wenn der Build durchläuft ist alles OK.

Für ganze Register bekommst du keine Hinweise. Wozu auch...
( das gibt es nur bei Strukturen oder hier im Speziellen den Bitfeldern. Allgemein, die Teile mit dem Punkt [oder Pfeil] )

Re: Error 'undeclared identifier'

#9

Ungelesener Beitrag kps » 27. Nov 2019, 20:29

Ok, vergessen kann ich ganz gut👍
Danke.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast